BASELS VERBORGENE GESCHICHTEN

Mittwoch, 19. September 2018 14:00 – 17:00
Treffpunkt: Tramhaltestelle Riehen Dorf

Wir erleben einen faszinierenden Stadtrundgang.
In Begleitung werdet ihr mit den spannenden Erzählungen ‹Der Basilisk und der Sohn des Bäckers› und ‹Sophie und der Schwan› etwas über die Geschichte der Stadt Basel erfahren. Ihr entdeckt dabei Verborgenes und Geheimnisvolles!
LEITUNG: Brigitte Gieseck, Gabi Lorenz TEILNEHMER: 15 (max.)
ALTER: 8 bis 11 Jahre KOSTEN: CHF 10 (inkl. Trambillett)
ANMELDUNG: bis 31. August

Kinder Kultur Club «eigen & artig» | Gemeindeverwaltung Riehen / Abteilung Kultur, Freizeit und Sport | Wettsteinstrasse 1, 4125 Riehen | E-Mail: info@eigenundartig.ch | www.eigenundartig.ch